Startbild

Was passiert eigentlich mit den Mitgliedsbeiträgen?
In der Regel müssen Mitgliedsbeiträge gezahlt werden, auch wenn der Verein wegen der Corona-Krise keine Aktivitäten anbietet. Die Beiträge finanzieren den Verein und sichern dessen fortbestehen. Die Beiträge dienen also nach den vereinsrechtlichen Grundsätzen dazu, den Vereinszweck zu verwirklichen. Mitgliedsbeiträge können wegen der Corona-Krise nicht zurückgefordert werden, denn wegen der behördlichen Anordnung erfolgt zwar kein Vereins- und Trainingsbetrieb, dies ist aber nicht dem Verein anzulasten. Gleiches gilt auch für die Auflösung von Mitgliedschaften.
In dieser Sache bauen wir auf Eure Loyalität und hoffen, dass wir unbeschadet durch diese Krise kommen.

Aktuelle News aus den Abteilungen: